Für mehr ist er nicht bereit! Eine Beziehung nur für´s Bett


19 Jan
19Jan

Fühlst du dich angesprochen? Vielleicht hast du gerade eine Affäre oder sexuelle Beziehung mit einem verheirateten oder vergebenen Mann oder einem Single-Mann, der sich nicht binden möchte? 

Ja, es gibt Männer, die verhalten sich wie nette & aufrichtige Kerle, aber die wahre Motivation liegt eher woanders. 

Er ist gerne mit dir zusammen, genießt die Zeit, die Gespräche, geht auch mal in die „Tiefe“.  Wenn er bei dir ist, genießt er deine Gesellschaft, deine Nähe. 

Ja, es ist irgendwie auch frustrierend, wenn du mit dieser Person zusammen bist, weil du weisst, dass er nicht mehr möchte.

Auf eine Art fühlt es sich ja gut an und gleichzeitig löst es aber auch ein Gefühl der Hoffnung bei dir aus, aus einer Affäre mehr werden zu lassen. Du weißt aber auch, dass sich diese Hoffnung letztendlich nicht erfüllen wird.

Natürlich ist er nicht unhöflich und verspricht dir auch nichts. Das macht es ja umso schwerer, da du die Richtung, die du vielleicht mit ihm gehen möchtest, nicht seine ist.

Jedoch fühlt er sich bei dir glücklich und wohl, er zeigt es dir und dies weckt in dir natürlich Erwartungen. 

Das Zusammensein fühlt sich großartig an, da auch Gefühle geweckt werden – aber leider nur in DIR! Irgendwann lässt er dich dann wieder enttäuscht zurück.

Er ist ehrlich zu dir, er sagt, er möchte keine Beziehung, so wie es ist, ist es für ihn sehr angenehm. Trotzdem fühlst du dich zurückgestoßen, obwohl er dich nicht direkt ablehnt.

Vielleicht hat er Bindungsängste oder Vertrauensprobleme. Oder er ist einfach nicht bereit, sich fest zu binden. Er möchte seine Freiheiten nicht verlieren, will unabhängig bleiben, selbst entscheiden, mit wem er wann zusammen ist. Rechenschaften legt er ungern ab. 

Du verirrst dich in eine Art Traumwelt und versuchst diesen Mann zum "Umdenken" anzuregen. Mit jedem Tag, jeder Stunde oder Sekunde des Zusammenseins hoffst du, dass er sich vielleicht doch in dich verliebt. Aber in der Regel blockt er diese Gefühle ab, weil er nichts ändern möchten.  

So schwer es auch sein mag, loszulassen, wenn du diese Situation nicht mehr erträgst, solltest du dir jeglichen weiteren Liebeskummer ersparen. Wenn er sich nicht binden lässt, dann ist es seine Entscheidung. Es wird mit ihm keine erfüllende Beziehung geben, jedenfalls nicht unmittelbar jetzt!

Würde er mehr empfinden, wäre er bereit, mit dir in eine feste Beziehung zu gehen. Er säße jetzt - direkt unmittelbar - neben dir! Richtig?

Genieße die Zeit mit ihm, wenn du noch nicht bereit bist, Abstand zu nehmen, das ist der Rat den ich dir gebe. Lass dich ein, aber zieh dich auch zurück, wenn du ZU SEHR in die Gefühlsebene abtauchst und merkst, dass es mehr schmerzt als dich glücklich macht.

Denke daran: "Nicht der Mann entscheidet“, ob du diese Affäre weiterführen möchtest, sondern DU SELBST! 

Fakt ist aber auch, wenn du eine Partnerschaft suchst, ist diese Affäre nicht gut für dich. Denn es wird dich zwangsläufig davon abhalten, den richtigen Partner zu finden, der durchaus gerne mit dir zusammen wäre und deine Gefühle erwidert.

Klar, ist er ein netter Kerl, aber nicht DEIN NETTER KERL! 

Es gibt irgendwo da draußen der eine Typ, der dich bestimmt umhauen wird, der dich auf Händen trägt und dir die Sterne vom Himmel holt. Warte nicht auf etwas, was nicht passieren wird! Du kannst noch so vollkommen erscheinen, wenn er nicht bereit ist, für eine ernsthafte Beziehung, verschwendest du deine Zeit!


EURE RAMONA © 

https://lebensberatung-kartenlegen.de

Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.
DIESE WEBSEITE WURDE MIT ERSTELLT